1 of 6

- Nichts geht mehr/Rien ne va plus - 2006 180x55x180cm, wood, roulette wheel, electric motor, paint In the sculpture of Nasan Tur the Roulette-ball is incessantly moving and clattering all the time. The decision moment doesn`t arrive. The endless spinning of the roulette wheel doesn`t allow the ball to settle down on a number-slot, the ball keeps jumping in and out of the slots. The game`s key situation, which decides about winning or loosing, euphoria and dejection, does not arrive by Nasan Tur sculpture. It annuls the climax of the game and stretches the instant of tension into an endless absurd loop. In Nasan Turs Skulptur rollt und klackert die Roulette-Kugel unaufhoerlich weiter. Der Moment der Entscheidung trifft nicht ein da der Kessel nicht aufhoert sich zu drehen und die Kugel auf keinen der Zahlen ihren Platz findet sondern immer wieder herausspringt. Die Schluesselsituation des gesamten Spiels das čber Gewinn oder Niederlage, čber Euphorie und Niedergeschlagenheit bestimmt, hebt Nasan Tur mit seiner Skulptur auf und erhebt die Spannung in eine Endloschleife.

Rien ne va plus from Nasan Tur on Vimeo.

Work index.